Nähideen

DEKORATIVES TUCH FUR KARTENSPIELE

Ihre Meinung zum Projekt

Das Projekt

1 Meinung

Die Anweisung

Zu diesem Projekt wurden bisher noch keine Meinungen abgegeben.

  

Materialien:

  • 70 cm Filz 
  • 70 cm rutschfesten Stoff
  • 2,9 m Schrägband (1 cm breit)
  • Lineal
  • Schneiderkreide

Anleitung:

  1. Nehmen Sie das Filz und schneiden Sie ein Quadrat mit den Maßen 70 x 70 cm zu. Markieren Sie mit Hilfe der Schneiderkreide Hilfslinien. Richten Sie sich nach unserer Abbildung. Nähen Sie anschließend die Linien mit einem einfachen Heftstich nach.



  2. An die Stelle der eingezeichneten Kreise setzen Sie eine Applikation. Wenn Sie eine Stickmaschine haben, können Sie hier auch ein Muster aufsticken. Die Pfeile malen Sie vorab zur besseren Positionierung für Ihre Applikation auf.
  3. Zentrieren Sie Ihre Stickerei oder Ihre Applikation auf den Pfeilen und nähen die Applikation fest bzw. fertigen Sie Ihre Stickerei.
  4. Legen Sie nun das fertige Quadrat auf den rutschfesten Stoff. Fixieren Sie den Filz mit einigen Stecknadeln. Schneiden Sie sorgfältig den rutschfesten Stoff zu.
  5. Falten Sie das Schrägband um die Kanten Ihres zukünftigen Spielfeldes und nähen sorgfältig alle vier Seiten. Hierfür empfehlen wir eine  Bandeinfass-Sohle. Erhältlich für viele Elna Nähmaschinen als Sonderzubehör.
  6. Fold the bias binding over the edges of the two squares to cover the join, and sew into place around all four sides. Remove the pins.
  7. Für einen eleganten Abschluss und als zusätzliche Verbindung Ihres Stoffes markieren Sie ein Quadrat von 20 cm in der Mitte des Spielfeldes (siehe Abbildung). Nähen Sie mit einem einfachen oder dekorativen Stich.
  8. Entfernen Sie nur noch die Reste der Schneiderkreide und den Heftfaden und das Spiel kann beginnen! 
facebook